Mayrhofen Magazin

Anklöpfeln – ein Kulturgut im Zillertal

Anklöpfeln in Brandberg Zillertal

Es wurde in das Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes Östereich eingetragen – der Brauch des Anklöpfelns an den letzten drei Donnerstag Abenden vor Weihnachten. Im Zillertal wird diese schöne Tradition nach wie vor gelebt. Vermittelt wird dabei die Herbergsuche von Maria und Josef vor der Geburt des Jesukindes.

In der beschaulichen Gemeinde Brandberg im Zillertal geben Monika und Gerhard Anker diesen Brauch an die Jugend weiter, damit er auch noch lange erhalten bleibt. Als Hirten verkleidet besuchen die Anklöpfler Nachbarn und Freunde und verkünden die bevorstehende Geburt des Herrn.

Anklöpfeln in Mayrhofen

Wie jedes Jahr klöpfelt der Männergesangverein Mayrhofen und eine Bläsergruppe der Bundesmusikkapelle Mayrhofen am letzten Donnerstag in der Vorweihnachtszeit an öffentlichen Plätzen an. Am 22.12.2016 sind die Sangesbrüder rund um Chorleiter Hans Rainer und die Bläser an folgenden Plätzen zu hören:

18.30 Uhr   Hollenzen Dorfbrunnen
19.00 Uhr   Pfarrkirche Mayrhofen (alter Friedhof)
19.30 Uhr   Waldfriedhof Mayrhofen
20.00 Uhr   Dorf Haus – vor dem Gasthaus „Griena“
20.30 Uhr   Hotel Edenlehen – vor der Hauskapelle

Elisabeth Kröll
Gast Autor: Elisabeth Kröll
Biographie: Als eine waschechte Mayrhofnerin kann ich mich ruhigen Gewissens bezeichnen, denn ich bin in Mayrhofen im Zillertal geboren und aufgewachsen und bin meiner Heimat bis auf ein paar Ausnahmen immer treu geblieben. Es zieht mich eben immer an die schönsten Plätze dieser Welt und da ist Mayrhofen auf Platz 1. Durch meine Leidenschaft, den Umgang mit Menschen aus allen Himmelsrichtungen dieser Erde, meine EN Weltoffenheit und meine fröhliche Art war es die natürlichste Sache der Welt, dass ich mein berufliches Leben dem Tourismus widme. In meiner bescheidenen Freizeit liebe ich es, inmitten der Zillertaler Bergwelt durch die Gegend zu kraxeln, im Winter erobere ich freilich die traumhaften Pisten bei uns und genieße die Kultur in jeglicher Hinsicht im Zillertal. Ich hoffe, dass euch meine Storys gefallen, eure Neugier auf die Region Mayrhofen-Hippach wächst und ihr fleißig meine Blogbeiträge liked, teilt und kommentiert! Eure Elisabeth
Land: Österreich
Was mag ich: meine Heimat, Musik, Bergsteigen, Klettern, Kunst, Skifahren, Reisen,...

Kommentare

Kommentare

Kommentare

  • Ein schöner Beitrag in der Vorweinachtszeit.
    Ich freue mich schon wieder,euch im Jänner wieder zu besuchen.
    Bis bald

    alfons.pest@web.de' Alfons 14. Dezember 2016 13:51 Antworten

Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder *