Mayrhofen Magazin

Rezept: Gerstensuppe

Rezept: Gertensuppe: diese Zutaten werden für diese Österreichische Suppe benötigt

Rezept: Gerstensuppe – Österreichische Suppen sind in der kalten Jahreszeit besonders bekömmlich…

…und wärmen nach einem Spaziergang auf einem der Winterwanderwege in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach oder einem Skitag auf den zahlreichen Pisten im Zillertal von innen heraus.

Hast auch du Lust eine der zahlreichen Tiroler Speisen zu verkosten? Die Skihütten und Restaurants im Zillertal bieten eine große Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten wie z.B. Zillertaler Krapfen, Kaspressknödel, Rezept: Süße Krapfen, uvm…

Für alle Hobbyköche gibt es hier das Rezept für die Gerstensuppe – meiner persönlichen Lieblingssuppe:

Zutaten:

Gerstensuppe - wärmende Suppe nach einem langen Skitag

Rezept Gerstensuppe – Zubereitung

  • 125g Rollgerste (Graupen)
  • 1-2 Karotten
  • 1 Stück Sellerie
  • 1 kleine Zwiebel
  •  1 Lorbeerblatt
  • 2-3 Wacholderbeeren
  • 2 dickere Scheiben Schinkenspeck (in Würfel geschnitten)
  • Butterschmalz
  • Salz und Pfeffer

 Zubereitung:

Gemüse putzen und in kleine Stücke schneiden. Gerste gründlich abspülen und in einem Topf zusammen mit Wasser und einem kleinen Schuss Milch sowie der Zwiebel (kommt im Ganzen dazu) kurz aufkochen lassen und dann ca. 45 min köcheln lassen. Nun das klein geschnittene Gemüse und den in kleine Würfel geschnittenen Schinkenspeck dazugeben und nun noch weitere ca. 15 min köcheln lassen, bis das Gemüse und die Gerste durch sind. Noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei Bedarf die Gerstensuppe noch etwas eindicken.

Viel Spaß beim Nachkochen dieser leckeren Tiroler Gerstensuppe „Gerstlsuppe“.

Bis bald – eure Andrea

Summary
Recipe Name
Gerstensuppe
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time
Average Rating
no rating Based on 0 Review(s)

Kommentare

Kommentare

Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder *